fbpx

Übersicht

Datum 09.05.2020
Ort Olten
Kosten CHF 210.–
Anmelden

Peter Elster ist Pilzexperte der ersten Stunde und hat die Vitalpilzszene wesentlich mitbegründet und zu deren Verbreitung verholfen. Er ist 1. Vorstand der Gesellschaft für Vitalpilzkunde e.V. mit Schwerpunkt Anwendung und Forschung von Medizinalpilzen in Klinik und Praxis in Deutschland und hat viele Jahre in einer TCM-Klinik in China gearbeitet.

Heute betreibt er eine Praxis im Grossraum München und ist als Referent ein gefragter Mann. Er ist Dozent an der Donau-Universität-Krems Österreich (Mycotherapie im Fachbereich TCM) und Dozent an der Immanuel Klinik (naturheilkundliche Charité) in Berlin. Seine enorm breiten Kenntnisse umfassen die Botanik, die Biochemie und die klinische Anwendung der Pilze genau so wie die TCM und er weiss die beiden Bereiche in idealer Weise zu kombinieren.

An unserem Kurs werden Sie deshalb sowohl die für jeden einzelnen Pilz spezifischen Anwendungsmöglichkeiten kennenlernen als auch deren Kombination in Rezepturen, die aus mehreren Pilzen oder auch aus Vitalpilzen und Mitteln der TCM bestehen. Schwerpunkt im Kurs ist die Anwendung in der Praxis von den Medizinalpilzen in Kombination mit chinesischer Medizin.

 

 

Referent

Peter Elster

Peter Elster
gepr. Präventologe und Heilpraktiker

Kursinfos:

Samstag, 9. Mai 2020, Hotel Arte Olten

Beginn: 09.30 Uhr
Mittagspause 12.30–13.30 Uhr
Ende des Kurses 17.00 Uhr
Mit jeweils einer Kaffeepause vor- und nachmittags.

Unkostenbeitrag: Fr. 210.– (inkl. Mittagessen und Kurs-Unterlagen)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.